Sprachaufenthalte in der Schweiz

Sprachaufenthalte in der Schweizerische Romandie

Viele Schülerinnen und Schüler lernen nicht wirklich gerne Französisch oder haben das Gefühl, dass sie es nie lernen werden. Die Lösung liegt darin, eine angenehme Erfahrung mit dem Lernen zu verbinden. Dies ist der ultimative Schlüssel für ein erfolgreiches Lernen.

Französisch lernen ist kein Makel mehr, sondern eine echt gute Erfahrung!

Ziele der Ausbildung

Aneignung der wichtigsten Kommunikationsmitteln (Grammatik, Wortschatz und Aussprache)
Sich im täglichen Leben auf Französisch ausdrücken können, je nach Niveau
Die Praxis des Französischen so weit wie möglich zu fördern
Entdecken Sie eine wunderschöne Region der Schweiz

 

Je nach Bedarf und Nachfrage können verschiedene Optionen in ausreichend flexibler Weise in Betracht gezogen werden. Diese Aufenthalte bieten den Jugendlichen zweifellos den Vorteil eines personalisierten und begleiteten Lernansatzes, der es ihnen ermöglicht, die Zielsprache optimal und oft entscheidend für ihren sprachlichen Fortschritt zu entdecken und zu üben.

 

Methodik

Je nach Niveau wird dem Teilnehmer eine moderne, strukturierte und dynamische Methode vorgeschlagen. Der Kurs wird durch Selbststudium ergänzt.

Das Programm betont die Praxis durch Rollenspiele, Skizzen oder Mikro-Studio-Interviews, die an das Niveau der Studierenden angepasst sind.

Kontaktieren Sie uns um Ihr Projekt zu verwirklichen

Haben Sie den Online-Test schon durchgeführt ?

Sie können den Test jetzt gerade mit dem unten stehenden Link durchführen (20 Minuten) oder dies nach der Einschreibung tun.

Hier den Online-Test durchführen